• Wer schreibt eigenentlich diese kleinen und großen Grübeleien auf dieser Seite? • Ich bin Katya, 28 und Kindheitspädagogin. Mit einem wundervollen Mann und einer herzallerliebsten kleinen Tochter an meiner Seite wird der Blog mit kleinen und großen Worten genährt. Schaut doch mal vorbei. • Man liest sich bald. Eure Katya. ♡ #pädagogik #blogger #erzieherin #eltern #kinder #kindheitspädagogik #Bildung #erziehung #erziehungswissenschaften Instagram Photos | videos | post

• Wer schreibt eigenentlich diese kleinen und großen Grübeleien auf dieser Seite? • Ich bin Katya, 28 und Kindheitspädagogin. Mit einem wundervollen Mann und einer herzallerliebsten kleinen Tochter an meiner Seite wird der Blog mit kleinen und großen Worten genährt. Schaut doch mal vorbei. • Man liest sich bald. Eure Katya. ♡

1 likes - 0 comments
17-11-2017 ● GEDANKEN ● 
wie viele ja schon mitbekommen haben mache ich mir in letzter Zeit oft #gedanken ...sei es über die #erziehung meiner #kinder ... #verhalten gegenüber menschen die mich eig am a.... lecken können...u.v.m. ja ich bin nicht perfekt! Ich bin NICHT so wie ihr mich gern haben wollt! Wäre ja echt langweilig wenn alle gleich wären..alles weitere erzählr ich euch morgen bzgl dieses Textes eben...😚 ich liebe meine kleine eigene familie sehr..egal wad andere denken...auch wenn ich videos mache ach herje wen juckts!? Solang es mir spass macht is doch alles gut?! Besser als sich zuhause zu lsngweilen und das einem die decke uffn kopp fällt...😏 ich bin immer für meine kinder da wenn sie mich brauchen oder halt auch so logischerweise! 😊🙈 viele denken komplett materiell oder achten mehr aufs aussehen anderer anstatt sich erst mal den Charakter anzusehen! Denn es kommt doch IMMER auf den Charakter an..nich aufs aussehen! Immer wieder zerbreche ich mir den kopp wie ich es allen recht machen kann...immer wieder muss ich angst haben das meine kinder wegen MIR keine freunde haben...immer wieder muss ich mir beleidigungen anhören...immer wieder kommen die alten bilder wieder hoch bzw erinnerungen...und immer wieder beruhigen mich nur MEINE kindee um mit all dem was mir vorgeworfen wird abzuschalten! Ich könnte noch soviel dazu schreiben...aber ich bin echt müde und erschöpft! Da alex mich dank den #bauchschmerzen nich #zocken lassen hat..egaaal kind geht vor! 😚🍼 nunja..wir sehen/schreiben/hören uns meine lieben. Via instastorys bin ich öfter aktiv 😊 am dienstag kommt wieder ein video! 🙊 aber psssst man kennt mich ja und meine art 😅 #2017 #like4like #photooftheday #snapchat #november #youtubemama #2fachmama #instastory aso 👇 #snapchat einfach insta-story schauen 😥 Instagram Photos | videos | post

17-11-2017 ● GEDANKEN ● wie viele ja schon mitbekommen haben mache ich mir in letzter Zeit oft ...sei es über die meiner ... gegenüber menschen die mich eig am a.... lecken können...u.v.m. ja ich bin nicht perfekt! Ich bin NICHT so wie ihr mich gern haben wollt! Wäre ja echt langweilig wenn alle gleich wären..alles weitere erzählr ich euch morgen bzgl dieses Textes eben...😚 ich liebe meine kleine eigene familie sehr..egal wad andere denken...auch wenn ich videos mache ach herje wen juckts!? Solang es mir spass macht is doch alles gut?! Besser als sich zuhause zu lsngweilen und das einem die decke uffn kopp fällt...😏 ich bin immer für meine kinder da wenn sie mich brauchen oder halt auch so logischerweise! 😊🙈 viele denken komplett materiell oder achten mehr aufs aussehen anderer anstatt sich erst mal den Charakter anzusehen! Denn es kommt doch IMMER auf den Charakter an..nich aufs aussehen! Immer wieder zerbreche ich mir den kopp wie ich es allen recht machen kann...immer wieder muss ich angst haben das meine kinder wegen MIR keine freunde haben...immer wieder muss ich mir beleidigungen anhören...immer wieder kommen die alten bilder wieder hoch bzw erinnerungen...und immer wieder beruhigen mich nur MEINE kindee um mit all dem was mir vorgeworfen wird abzuschalten! Ich könnte noch soviel dazu schreiben...aber ich bin echt müde und erschöpft! Da alex mich dank den nich lassen hat..egaaal kind geht vor! 😚🍼 nunja..wir sehen/schreiben/hören uns meine lieben. Via instastorys bin ich öfter aktiv 😊 am dienstag kommt wieder ein video! 🙊 aber psssst man kennt mich ja und meine art 😅 aso 👇 einfach insta-story schauen 😥

15 likes - 0 comments
Claire fing damals mit nur knapp 5 Monaten mit der #Beikost an. Es gab klassisch Brei mit Möhre, Kartoffel, später Fleisch. Es hat direkt super geklappt. Und das, obwohl ich noch keine Ahnung von #Beikostreifezeichen hatte. Bei Marie warte ich einfach auch, sie wird bisher voll gestillt, Claire bekam mit 4 Monaten schon ab und zu die Flasche 😎 Marie bekommt aber dafür immer Mal ne Fingerspitze Schaum ab. Also vielleicht Mal Sahne oder Suppe. Das hab ich mich bei Claire nicht getraut. Einfach zum Ablecken und Geschmack kennelernen 😎 #AmTisch gibt es klare Regeln: Sitzen bleiben und wer Nachtisch will (und selbst aufgetan hat), muss vorher aufessen. Gilt nicht immer, aber meistens.  Das ist meinem Mann sehr wichtig, also versuche ich mich daran zu halten und es umzusetzen. Außerdem isst sie sonst nur Süßkram- auch hier klappt es nicht #selbstbestimmt (wie in so vielen Situationen nicht...). Für uns gilt die Regel Smartphone vom Tisch 😋 Ansonsten gibt es tagsüber Snacks wie auf dem Bild. Da kann sie sich einfach bedienen... #Erziehungschallenge #erziehung #Stillzeit #mom #momof2 #Momoftwo #toddlermom #kleinkind Instagram Photos | videos | post

Claire fing damals mit nur knapp 5 Monaten mit der an. Es gab klassisch Brei mit Möhre, Kartoffel, später Fleisch. Es hat direkt super geklappt. Und das, obwohl ich noch keine Ahnung von hatte. Bei Marie warte ich einfach auch, sie wird bisher voll gestillt, Claire bekam mit 4 Monaten schon ab und zu die Flasche 😎 Marie bekommt aber dafür immer Mal ne Fingerspitze Schaum ab. Also vielleicht Mal Sahne oder Suppe. Das hab ich mich bei Claire nicht getraut. Einfach zum Ablecken und Geschmack kennelernen 😎 gibt es klare Regeln: Sitzen bleiben und wer Nachtisch will (und selbst aufgetan hat), muss vorher aufessen. Gilt nicht immer, aber meistens. Das ist meinem Mann sehr wichtig, also versuche ich mich daran zu halten und es umzusetzen. Außerdem isst sie sonst nur Süßkram- auch hier klappt es nicht (wie in so vielen Situationen nicht...). Für uns gilt die Regel Smartphone vom Tisch 😋 Ansonsten gibt es tagsüber Snacks wie auf dem Bild. Da kann sie sich einfach bedienen...

5 likes - 1 comments
🌟I love you to the moon and back.🌚🌠
I'll hold her hand forever and walk with her through all of her pains and nightmares. 
Phew what a day (again) after being alone with her altough the whole day, we had a drama in the bath because she is afraid of water, so I had to take a shower with her. But now she is asleep. And in her own room for the first time.🌚✨🌟
Guten Abend✨💕
Oh man was bin ich froh, dass der Tag fast um ist. 😅 
Wir hatten vorhin ein klitzekleines Drama in der Badewanne. Mademoisselle wollte einfach partout nicht geduscht werden. Sie hat so Angst vor dem Wasser aus dem Duschkopf, sie war richtig panisch und ist mir zurück in die Arme geklettert. 😓 
Papa dann so

🌟I love you to the moon and back.🌚🌠 I'll hold her hand forever and walk with her through all of her pains and nightmares. Phew what a day (again) after being alone with her altough the whole day, we had a drama in the bath because she is afraid of water, so I had to take a shower with her. But now she is asleep. And in her own room for the first time.🌚✨🌟 Guten Abend✨💕 Oh man was bin ich froh, dass der Tag fast um ist. 😅 Wir hatten vorhin ein klitzekleines Drama in der Badewanne. Mademoisselle wollte einfach partout nicht geduscht werden. Sie hat so Angst vor dem Wasser aus dem Duschkopf, sie war richtig panisch und ist mir zurück in die Arme geklettert. 😓 Papa dann so "Ja das bisschen Wasser brauchse doch keine Angst haben, muss sich ihrer Angst stellen" und wollte sie wieder reinsetzen und schnell machen. 🤦‍♀️ Ich so "Nö nicht noch mehr Ängste schüren und sie zwingen." , schnell ausgezogen und mit ihr zusammen duschen gegangen. Und siehe da es ging ohne Angst und ohne Weinen. Und ich wollte später sowieso noch duschen.😁💁‍♀️ Hat der Herr dann auch eingesehen, dass sein Weg eher kontraproduktiv gewesen wäre und wir waren alle wieder happy. Sogar das ins Bett bringen im eigenen Zimmer hat geklappt, wir haben zwar eine Stunde gebraucht, jetzt ist Mausi aber im Land der Träume. ✨💕 Mal sehen wielange. Die erste Nacht im eigenen Zimmer, mir ist schon ein bisschen mulmig. 🙈 Sagtmal rasselt ihr mit euren Männern/ Müttern/ Schwiegerdrachen in Sachen Erziehung auch öfter mal aneinander oder klappt das reibungslos und alle akzeptieren euren Erziehungsstil? 😅 Ich bin ja mehr für ein liebevolles Miteinander, demokratisch, antiautoritär und ein bisschen Beziehung statt Erziehung, während mein Mann und meine Mama eher in die andere Richtung gehen und etwas strenger sind. Aber das wird sich mit der Zeit auch sicher legen.😊 🌟 🌟 🌟

88 likes - 12 comments
[#erziehungschallenge / #amtisch]
**Ich habe schonmal irgendwann über E und das Essen berichtet, aber im Sinne der Challenge kommt hier eine Neuauflage 😊**
E sitzt quasi seit der Geburt mit uns am Tisch. Zuerst im Tripp-Trapp mit Neugeborenenaufsatz, jetzt mit dem Kinderhochstuhlset. Von Anfang an ließen wir sie an den Dingen riechen, die wir aßen, weil wenn Babys eins können, dann sehr gut riechen. Ihre Favoriten waren Kokos, Mandarine, Honig und weiße Schokolade, wenn ich mich recht entsinne. Irgendwann, als sie anfing zu greifen, griff sie nach dem Essen. Und als sie anfing, sich alles in den Mund zu stecken, fing sie eben auch an, an den Dingen zu lutschen. Das war mit 3-3,5 Monaten etwa. Und so hat sich das ganz ungezwungen weiterentwickelt und wir mussten eigentlich gar nicht tun, außer ihr zu folgen, für ihre Fähigkeiten angemessenes Essen anzubieten - und die Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Ersticken zu verinnerlichen (Nie gebraucht! Aber das sollte jeder tun, der ein junges Baby nicht-püriertes Essen in den Mund nehmen lässt). Sie wurde aber weiterhin voll gestillt und wir haben auch nie versucht, irgendetwas zu ersetzen. Das hat sie irgendwann von ganz allein getan. Brei in dem Sinne hat sie nie bekommen, aber wir hatten irgendwann unterwegs oft löffelbares Essen dabei. Vor einem Monat hat sie jetzt endlich Zahn Nr. 2 und 3 bekommen und kann endlich vernünftig abbeißen! Ein echter, langersehnter Meilenstein!
Bei uns am Tisch darf mit den Händen gegessen werden, obwohl sie auch gerne Besteck benutzt. Es darf gematscht, getauscht und die Salami ohne Brot gegessen werden. Und das Brot ohne Salami. Ich finde das nicht cool, wenn sie Essen auf den Boden schmeißt, aber auch das darf sie und macht es auch nur, wenn sie eigentlich satt ist. Sie darf aus dem Stuhl raus, wenn sie fertig ist, und auch wieder rein, wenn sie doch noch nicht fertig ist. Über Essmanieren mache ich mir jetzt noch keine Gedanken. Sie ist 1. Das hat Zeit.
.
#letthembelittle #lebenmitkind #dieliebeneltern #13monthsold #13months#howwelive #erziehung #blw #babyledweaning #feedingthebaby #ellinoreats Instagram Photos | videos | post

[ / **Ich habe schonmal irgendwann über E und das Essen berichtet, aber im Sinne der Challenge kommt hier eine Neuauflage 😊** E sitzt quasi seit der Geburt mit uns am Tisch. Zuerst im Tripp-Trapp mit Neugeborenenaufsatz, jetzt mit dem Kinderhochstuhlset. Von Anfang an ließen wir sie an den Dingen riechen, die wir aßen, weil wenn Babys eins können, dann sehr gut riechen. Ihre Favoriten waren Kokos, Mandarine, Honig und weiße Schokolade, wenn ich mich recht entsinne. Irgendwann, als sie anfing zu greifen, griff sie nach dem Essen. Und als sie anfing, sich alles in den Mund zu stecken, fing sie eben auch an, an den Dingen zu lutschen. Das war mit 3-3,5 Monaten etwa. Und so hat sich das ganz ungezwungen weiterentwickelt und wir mussten eigentlich gar nicht tun, außer ihr zu folgen, für ihre Fähigkeiten angemessenes Essen anzubieten - und die Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Ersticken zu verinnerlichen (Nie gebraucht! Aber das sollte jeder tun, der ein junges Baby nicht-püriertes Essen in den Mund nehmen lässt). Sie wurde aber weiterhin voll gestillt und wir haben auch nie versucht, irgendetwas zu ersetzen. Das hat sie irgendwann von ganz allein getan. Brei in dem Sinne hat sie nie bekommen, aber wir hatten irgendwann unterwegs oft löffelbares Essen dabei. Vor einem Monat hat sie jetzt endlich Zahn Nr. 2 und 3 bekommen und kann endlich vernünftig abbeißen! Ein echter, langersehnter Meilenstein! Bei uns am Tisch darf mit den Händen gegessen werden, obwohl sie auch gerne Besteck benutzt. Es darf gematscht, getauscht und die Salami ohne Brot gegessen werden. Und das Brot ohne Salami. Ich finde das nicht cool, wenn sie Essen auf den Boden schmeißt, aber auch das darf sie und macht es auch nur, wenn sie eigentlich satt ist. Sie darf aus dem Stuhl raus, wenn sie fertig ist, und auch wieder rein, wenn sie doch noch nicht fertig ist. Über Essmanieren mache ich mir jetzt noch keine Gedanken. Sie ist 1. Das hat Zeit. .

25 likes - 3 comments
Euer Hashtag fürs Wochenende: #FEBuB💚
Nur noch wenige Stunden und wir könnten stolzer nicht sein. Wir freuen uns so sehr auf euch alle, sind dankbar und aufgeregt.  Grüne Liebe 💚 für Bochum an diesem Wochenende!! #febub💚 #konferenz #familienkonferenz #elternschaft #bindung #beziehung #familie #lebenmitkindern #kinder #erziehung Instagram Photos | videos | post

Euer Hashtag fürs Wochenende: Nur noch wenige Stunden und wir könnten stolzer nicht sein. Wir freuen uns so sehr auf euch alle, sind dankbar und aufgeregt. Grüne Liebe 💚 für Bochum an diesem Wochenende!!

32 likes - 0 comments
#amtisch darf bei uns auch mal mit den Fingern gegessen, Quatsch gemacht und aufgestanden werden, bevor alle zu Ende gegessen haben. Im Kleinkindalter sehe ich das nicht so eng und bin überzeugt davon, dass letztlich das hängen bleibt, was wir als Eltern vorleben. Worauf ich allerdings äußerst allergisch reagiere, ist, wenn Essen durch die Gegend geworfen wird. Das treibt mich leider regelmäßig in den Wahnsinn! Wann hört diese Phase eigentlich mal auf? #erziehungschallenge @bineloveslife #erziehung #tischmanieren #essen #lebenmitkindern #familienleben #momof2 #lebenalsmama Instagram Photos | videos | post

darf bei uns auch mal mit den Fingern gegessen, Quatsch gemacht und aufgestanden werden, bevor alle zu Ende gegessen haben. Im Kleinkindalter sehe ich das nicht so eng und bin überzeugt davon, dass letztlich das hängen bleibt, was wir als Eltern vorleben. Worauf ich allerdings äußerst allergisch reagiere, ist, wenn Essen durch die Gegend geworfen wird. Das treibt mich leider regelmäßig in den Wahnsinn! Wann hört diese Phase eigentlich mal auf?

23 likes - 0 comments
Wir haben heute morgen eine schöne lange Runde über die Felder gedreht. Bei uns ist es jetzt schon richtig kalt - und nass. ❄️ Ich hoffe ja dass es bei uns auch endlich schneit! Ich habe in einigen Storys schon so tolle Schneespaziergänge gesehen. Wir wollen bitte aaaauch! 🤣🌨☃️ Ich hatte euch vor einer Weile mal in der Story abstimmen lassen und dabei gesehen dass die meisten von euch uns am liebsten durch den Alltag verfolgen. Daher versuche ich auch auf Spaziergängen immer mal wieder etwas zu filmen. Wenn ihr aber mal wieder spezielle Wünsche habt, dann immer her damit. Wir trainieren später noch ein bisschen. Ganz gemütlich im warmen Wohnzimmer. 🛋☕️ Während dieser Jahreszeit, wenn es draußen so früh dunkel wird, machen wir besonders gerne kleine Tricks zu Hause oder ich verstecke Finn ein Spielzeug im ganzen Haus und er kann suchen. Was sind eure liebsten Beschäftigungen für zu Hause? Übrigens ist es auch oft sehr hilfreich wenn man Signale, die eigentlich für den Spaziergang gedacht sind (wie Stop, Fuß oder auch die Leinenführigkeit), erst mal zu Hause ohne Ablenkung übt. Habt einen schönen Abend und ein tolles Wochenende. Vielleicht ja sogar mit Schnee. 😊 Instagram Photos | videos | post

Wir haben heute morgen eine schöne lange Runde über die Felder gedreht. Bei uns ist es jetzt schon richtig kalt - und nass. ❄️ Ich hoffe ja dass es bei uns auch endlich schneit! Ich habe in einigen Storys schon so tolle Schneespaziergänge gesehen. Wir wollen bitte aaaauch! 🤣🌨☃️ Ich hatte euch vor einer Weile mal in der Story abstimmen lassen und dabei gesehen dass die meisten von euch uns am liebsten durch den Alltag verfolgen. Daher versuche ich auch auf Spaziergängen immer mal wieder etwas zu filmen. Wenn ihr aber mal wieder spezielle Wünsche habt, dann immer her damit. Wir trainieren später noch ein bisschen. Ganz gemütlich im warmen Wohnzimmer. 🛋☕️ Während dieser Jahreszeit, wenn es draußen so früh dunkel wird, machen wir besonders gerne kleine Tricks zu Hause oder ich verstecke Finn ein Spielzeug im ganzen Haus und er kann suchen. Was sind eure liebsten Beschäftigungen für zu Hause? Übrigens ist es auch oft sehr hilfreich wenn man Signale, die eigentlich für den Spaziergang gedacht sind (wie Stop, Fuß oder auch die Leinenführigkeit), erst mal zu Hause ohne Ablenkung übt. Habt einen schönen Abend und ein tolles Wochenende. Vielleicht ja sogar mit Schnee. 😊

75 likes - 3 comments
Mein Freund @philipausw hat einen Beitrag über das Impfen geschrieben. 💉 Die Idee zu dem Thema kam ihm als er etwas über die Demo gesehen hat. Link findet ihr in der Bio 🔗
#gesundheit #impfen #impfung #impfenistwichtig #erziehung #momblog #momblogger #stiefvater #stiefpapa #patchworkfamily #gastbeitrag #bloggeraustria #wordpress #wordpressblogger Instagram Photos | videos | post

Mein Freund hat einen Beitrag über das Impfen geschrieben. 💉 Die Idee zu dem Thema kam ihm als er etwas über die Demo gesehen hat. Link findet ihr in der Bio 🔗

20 likes - 0 comments
Auf nach #Bochum zur #febub💚 . Die ganze Familie ist mit an Board. 👨‍👩‍👧‍👦 Fast sechs Stunden Fahrt liegen vor uns. Hoffentlich ist bei euch besseres Wetter ☔️ habt ihr Ausflugstipps für Mann mit Kindern? Und wen treffe ich auf der Konferenz? Ich freue mich schon sehr auf @oekohippierabenmutter 
@happy_babys_bindung @artgerechtnic @freefamily.rocks @noraimlau @geborgen_wachsen , Herbert Renz-Polster und natürlich auf meine lieben Trainerinnen am Stand 💪🏼@claudiadettmar, Karin Führung, @lianemallwitz  @sabinequattelbaum und Cordelia Tschersich. Wer kommt noch? 👏👏#fitdankbaby #sportmitbaby #familienkonferenz #attachmentparenting #bindungsorientiert #lebenmitkindern #erziehung #bindung #familienleben #elternblogger #experten #netzwerken #fortbildung #teamevent #klassentreffen #lebenmitbaby #happymom #happybaby #babykurs Instagram Photos | videos | post

Auf nach zur . Die ganze Familie ist mit an Board. 👨‍👩‍👧‍👦 Fast sechs Stunden Fahrt liegen vor uns. Hoffentlich ist bei euch besseres Wetter ☔️ habt ihr Ausflugstipps für Mann mit Kindern? Und wen treffe ich auf der Konferenz? Ich freue mich schon sehr auf , Herbert Renz-Polster und natürlich auf meine lieben Trainerinnen am Stand 💪🏼 Karin Führung, und Cordelia Tschersich. Wer kommt noch? 👏👏

52 likes - 7 comments
Jesper Juul to jeden z moich dwoch ulubionych mentorow w zakresie wspólczesnej pedagogiki i wychowania 💕 jego filozofia i ksiazki sa wyjatkowe, poniewaz nie skupiaja calkowitej uwagi tylko na dziecku a biora pod uwage uczucia i potrzeby rodzica. Bo przeciez szczesliwy rodzic to szczesliwe dziecko #happyparentshappykids 💕Jesper Juul wyjasnia, analizuje i wskazuje alternatywne metody wychowawcze, ale nie jest przy tym glupio-madry jak znane chociazby z tv 📺super nianie 😝 „Nie z milosci“ uczy asertywnosci wobec wlasnego dziecka jak i innych czlonkow rodziny. #neinausliebe #jesperjuul #meinmentor #pädagogik #pedagogika #erziehung #wychowanie #dziecko #rodzina #książka #buch #czytamy #lesetipp #elternsein #pedagog #kindheitspädagogin Instagram Photos | videos | post

Jesper Juul to jeden z moich dwoch ulubionych mentorow w zakresie wspólczesnej pedagogiki i wychowania 💕 jego filozofia i ksiazki sa wyjatkowe, poniewaz nie skupiaja calkowitej uwagi tylko na dziecku a biora pod uwage uczucia i potrzeby rodzica. Bo przeciez szczesliwy rodzic to szczesliwe dziecko 💕Jesper Juul wyjasnia, analizuje i wskazuje alternatywne metody wychowawcze, ale nie jest przy tym glupio-madry jak znane chociazby z tv 📺super nianie 😝 „Nie z milosci“ uczy asertywnosci wobec wlasnego dziecka jak i innych czlonkow rodziny.

23 likes - 0 comments
Alles Gute beginnt mit der Verbindung zu sich selbst...
#Bremen
#Workshop
#Elternführerschein
#Erziehung
#Kinder Instagram Photos | videos | post

Alles Gute beginnt mit der Verbindung zu sich selbst...

27 likes - 0 comments
Ich habs geschafft. 
Das neue Video ist online 
Über die Beziehung und Erziehung gibt es einiges zu bequatschen
Viel Spass und abonniert doch meinen Kanal auf YouTube, falls ihr es noch nicht gemacht habt.
Link auf meinem Profil!

#youtube #mommybloggerin #beziehung #erziehung #autismus #autist #besonderekinderbrauchenspezielleeltern #autismusistkeinekatastrophe #durchhalten #kämpfen #starkbleiben #niemalsaufgeben #erfolgreichmamisein #bloggerin #jimdo #wochenende Instagram Photos | videos | post

Ich habs geschafft. Das neue Video ist online Über die Beziehung und Erziehung gibt es einiges zu bequatschen Viel Spass und abonniert doch meinen Kanal auf YouTube, falls ihr es noch nicht gemacht habt. Link auf meinem Profil!

27 likes - 0 comments
Wieviel Mediennutzung ist bei Babys eigentlich ok? 📱⏰👶❓
Medien faszinieren Kinder. Von Anfang an. Ständig präsente Medien sind im digitalen Zeitalter unvermeidlich. Daher ist ein achtsamer Umgang mit den digitalen Medien umso wichtiger und sollte sehr früh geübt werden. 
Nur durch eine bewusste Nutzung lassen sich Chancen und Herausforderungen ergreifen und Gefahren vorzeitig erkennen. Wir haben für euch eine Kurz-Orientierung zur Medienkompetenz zusammengestellt - hier mit dem Fokus auf Kinder von null bis drei Jahren. 👉 Link zum Artikel im Profil.
___________________________________
#medienkompetenz #medienerziehung #mediennutzung #kinderundmedien #erziehung #baby #eltern #elternsein #elternleben #mamasein #papasein #meinefamilie #familienleben Instagram Photos | videos | post

Wieviel Mediennutzung ist bei Babys eigentlich ok? 📱⏰👶❓ Medien faszinieren Kinder. Von Anfang an. Ständig präsente Medien sind im digitalen Zeitalter unvermeidlich. Daher ist ein achtsamer Umgang mit den digitalen Medien umso wichtiger und sollte sehr früh geübt werden. Nur durch eine bewusste Nutzung lassen sich Chancen und Herausforderungen ergreifen und Gefahren vorzeitig erkennen. Wir haben für euch eine Kurz-Orientierung zur Medienkompetenz zusammengestellt - hier mit dem Fokus auf Kinder von null bis drei Jahren. 👉 Link zum Artikel im Profil. ___________________________________

15 likes - 0 comments
Empathie - wo gelingt sie die? #derkompass #fragedestages #erziehungüberwinden Instagram Photos | videos | post

Empathie - wo gelingt sie die?

22 likes - 3 comments
• Wer schreibt eigenentlich diese kleinen und großen Grübeleien auf dieser Seite? • Ich bin Katya, 28 und Kindheitspädagogin. Mit einem wundervollen Mann und einer herzallerliebsten kleinen Tochter an meiner Seite wird der Blog mit kleinen und großen Worten genährt. Schaut doch mal vorbei. • Man liest sich bald. Eure Katya. ♡ #pädagogik #blogger #erzieherin #eltern #kinder #kindheitspädagogik #Bildung #erziehung #erziehungswissenschaften Instagram Photos | videos | post

• Wer schreibt eigenentlich diese kleinen und großen Grübeleien auf dieser Seite? • Ich bin Katya, 28 und Kindheitspädagogin. Mit einem wundervollen Mann und einer herzallerliebsten kleinen Tochter an meiner Seite wird der Blog mit kleinen und großen Worten genährt. Schaut doch mal vorbei. • Man liest sich bald. Eure Katya. ♡

1 likes - 0 comments
17-11-2017 ● GEDANKEN ● 
wie viele ja schon mitbekommen haben mache ich mir in letzter Zeit oft #gedanken ...sei es über die #erziehung meiner #kinder ... #verhalten gegenüber menschen die mich eig am a.... lecken können...u.v.m. ja ich bin nicht perfekt! Ich bin NICHT so wie ihr mich gern haben wollt! Wäre ja echt langweilig wenn alle gleich wären..alles weitere erzählr ich euch morgen bzgl dieses Textes eben...😚 ich liebe meine kleine eigene familie sehr..egal wad andere denken...auch wenn ich videos mache ach herje wen juckts!? Solang es mir spass macht is doch alles gut?! Besser als sich zuhause zu lsngweilen und das einem die decke uffn kopp fällt...😏 ich bin immer für meine kinder da wenn sie mich brauchen oder halt auch so logischerweise! 😊🙈 viele denken komplett materiell oder achten mehr aufs aussehen anderer anstatt sich erst mal den Charakter anzusehen! Denn es kommt doch IMMER auf den Charakter an..nich aufs aussehen! Immer wieder zerbreche ich mir den kopp wie ich es allen recht machen kann...immer wieder muss ich angst haben das meine kinder wegen MIR keine freunde haben...immer wieder muss ich mir beleidigungen anhören...immer wieder kommen die alten bilder wieder hoch bzw erinnerungen...und immer wieder beruhigen mich nur MEINE kindee um mit all dem was mir vorgeworfen wird abzuschalten! Ich könnte noch soviel dazu schreiben...aber ich bin echt müde und erschöpft! Da alex mich dank den #bauchschmerzen nich #zocken lassen hat..egaaal kind geht vor! 😚🍼 nunja..wir sehen/schreiben/hören uns meine lieben. Via instastorys bin ich öfter aktiv 😊 am dienstag kommt wieder ein video! 🙊 aber psssst man kennt mich ja und meine art 😅 #2017 #like4like #photooftheday #snapchat #november #youtubemama #2fachmama #instastory aso 👇 #snapchat einfach insta-story schauen 😥 Instagram Photos | videos | post

17-11-2017 ● GEDANKEN ● wie viele ja schon mitbekommen haben mache ich mir in letzter Zeit oft ...sei es über die meiner ... gegenüber menschen die mich eig am a.... lecken können...u.v.m. ja ich bin nicht perfekt! Ich bin NICHT so wie ihr mich gern haben wollt! Wäre ja echt langweilig wenn alle gleich wären..alles weitere erzählr ich euch morgen bzgl dieses Textes eben...😚 ich liebe meine kleine eigene familie sehr..egal wad andere denken...auch wenn ich videos mache ach herje wen juckts!? Solang es mir spass macht is doch alles gut?! Besser als sich zuhause zu lsngweilen und das einem die decke uffn kopp fällt...😏 ich bin immer für meine kinder da wenn sie mich brauchen oder halt auch so logischerweise! 😊🙈 viele denken komplett materiell oder achten mehr aufs aussehen anderer anstatt sich erst mal den Charakter anzusehen! Denn es kommt doch IMMER auf den Charakter an..nich aufs aussehen! Immer wieder zerbreche ich mir den kopp wie ich es allen recht machen kann...immer wieder muss ich angst haben das meine kinder wegen MIR keine freunde haben...immer wieder muss ich mir beleidigungen anhören...immer wieder kommen die alten bilder wieder hoch bzw erinnerungen...und immer wieder beruhigen mich nur MEINE kindee um mit all dem was mir vorgeworfen wird abzuschalten! Ich könnte noch soviel dazu schreiben...aber ich bin echt müde und erschöpft! Da alex mich dank den nich lassen hat..egaaal kind geht vor! 😚🍼 nunja..wir sehen/schreiben/hören uns meine lieben. Via instastorys bin ich öfter aktiv 😊 am dienstag kommt wieder ein video! 🙊 aber psssst man kennt mich ja und meine art 😅 aso 👇 einfach insta-story schauen 😥

15 likes - 0 comments
Claire fing damals mit nur knapp 5 Monaten mit der #Beikost an. Es gab klassisch Brei mit Möhre, Kartoffel, später Fleisch. Es hat direkt super geklappt. Und das, obwohl ich noch keine Ahnung von #Beikostreifezeichen hatte. Bei Marie warte ich einfach auch, sie wird bisher voll gestillt, Claire bekam mit 4 Monaten schon ab und zu die Flasche 😎 Marie bekommt aber dafür immer Mal ne Fingerspitze Schaum ab. Also vielleicht Mal Sahne oder Suppe. Das hab ich mich bei Claire nicht getraut. Einfach zum Ablecken und Geschmack kennelernen 😎 #AmTisch gibt es klare Regeln: Sitzen bleiben und wer Nachtisch will (und selbst aufgetan hat), muss vorher aufessen. Gilt nicht immer, aber meistens.  Das ist meinem Mann sehr wichtig, also versuche ich mich daran zu halten und es umzusetzen. Außerdem isst sie sonst nur Süßkram- auch hier klappt es nicht #selbstbestimmt (wie in so vielen Situationen nicht...). Für uns gilt die Regel Smartphone vom Tisch 😋 Ansonsten gibt es tagsüber Snacks wie auf dem Bild. Da kann sie sich einfach bedienen... #Erziehungschallenge #erziehung #Stillzeit #mom #momof2 #Momoftwo #toddlermom #kleinkind Instagram Photos | videos | post

Claire fing damals mit nur knapp 5 Monaten mit der an. Es gab klassisch Brei mit Möhre, Kartoffel, später Fleisch. Es hat direkt super geklappt. Und das, obwohl ich noch keine Ahnung von hatte. Bei Marie warte ich einfach auch, sie wird bisher voll gestillt, Claire bekam mit 4 Monaten schon ab und zu die Flasche 😎 Marie bekommt aber dafür immer Mal ne Fingerspitze Schaum ab. Also vielleicht Mal Sahne oder Suppe. Das hab ich mich bei Claire nicht getraut. Einfach zum Ablecken und Geschmack kennelernen 😎 gibt es klare Regeln: Sitzen bleiben und wer Nachtisch will (und selbst aufgetan hat), muss vorher aufessen. Gilt nicht immer, aber meistens. Das ist meinem Mann sehr wichtig, also versuche ich mich daran zu halten und es umzusetzen. Außerdem isst sie sonst nur Süßkram- auch hier klappt es nicht (wie in so vielen Situationen nicht...). Für uns gilt die Regel Smartphone vom Tisch 😋 Ansonsten gibt es tagsüber Snacks wie auf dem Bild. Da kann sie sich einfach bedienen...

5 likes - 1 comments
🌟I love you to the moon and back.🌚🌠
I'll hold her hand forever and walk with her through all of her pains and nightmares. 
Phew what a day (again) after being alone with her altough the whole day, we had a drama in the bath because she is afraid of water, so I had to take a shower with her. But now she is asleep. And in her own room for the first time.🌚✨🌟
Guten Abend✨💕
Oh man was bin ich froh, dass der Tag fast um ist. 😅 
Wir hatten vorhin ein klitzekleines Drama in der Badewanne. Mademoisselle wollte einfach partout nicht geduscht werden. Sie hat so Angst vor dem Wasser aus dem Duschkopf, sie war richtig panisch und ist mir zurück in die Arme geklettert. 😓 
Papa dann so

🌟I love you to the moon and back.🌚🌠 I'll hold her hand forever and walk with her through all of her pains and nightmares. Phew what a day (again) after being alone with her altough the whole day, we had a drama in the bath because she is afraid of water, so I had to take a shower with her. But now she is asleep. And in her own room for the first time.🌚✨🌟 Guten Abend✨💕 Oh man was bin ich froh, dass der Tag fast um ist. 😅 Wir hatten vorhin ein klitzekleines Drama in der Badewanne. Mademoisselle wollte einfach partout nicht geduscht werden. Sie hat so Angst vor dem Wasser aus dem Duschkopf, sie war richtig panisch und ist mir zurück in die Arme geklettert. 😓 Papa dann so "Ja das bisschen Wasser brauchse doch keine Angst haben, muss sich ihrer Angst stellen" und wollte sie wieder reinsetzen und schnell machen. 🤦‍♀️ Ich so "Nö nicht noch mehr Ängste schüren und sie zwingen." , schnell ausgezogen und mit ihr zusammen duschen gegangen. Und siehe da es ging ohne Angst und ohne Weinen. Und ich wollte später sowieso noch duschen.😁💁‍♀️ Hat der Herr dann auch eingesehen, dass sein Weg eher kontraproduktiv gewesen wäre und wir waren alle wieder happy. Sogar das ins Bett bringen im eigenen Zimmer hat geklappt, wir haben zwar eine Stunde gebraucht, jetzt ist Mausi aber im Land der Träume. ✨💕 Mal sehen wielange. Die erste Nacht im eigenen Zimmer, mir ist schon ein bisschen mulmig. 🙈 Sagtmal rasselt ihr mit euren Männern/ Müttern/ Schwiegerdrachen in Sachen Erziehung auch öfter mal aneinander oder klappt das reibungslos und alle akzeptieren euren Erziehungsstil? 😅 Ich bin ja mehr für ein liebevolles Miteinander, demokratisch, antiautoritär und ein bisschen Beziehung statt Erziehung, während mein Mann und meine Mama eher in die andere Richtung gehen und etwas strenger sind. Aber das wird sich mit der Zeit auch sicher legen.😊 🌟 🌟 🌟

88 likes - 12 comments
[#erziehungschallenge / #amtisch]
**Ich habe schonmal irgendwann über E und das Essen berichtet, aber im Sinne der Challenge kommt hier eine Neuauflage 😊**
E sitzt quasi seit der Geburt mit uns am Tisch. Zuerst im Tripp-Trapp mit Neugeborenenaufsatz, jetzt mit dem Kinderhochstuhlset. Von Anfang an ließen wir sie an den Dingen riechen, die wir aßen, weil wenn Babys eins können, dann sehr gut riechen. Ihre Favoriten waren Kokos, Mandarine, Honig und weiße Schokolade, wenn ich mich recht entsinne. Irgendwann, als sie anfing zu greifen, griff sie nach dem Essen. Und als sie anfing, sich alles in den Mund zu stecken, fing sie eben auch an, an den Dingen zu lutschen. Das war mit 3-3,5 Monaten etwa. Und so hat sich das ganz ungezwungen weiterentwickelt und wir mussten eigentlich gar nicht tun, außer ihr zu folgen, für ihre Fähigkeiten angemessenes Essen anzubieten - und die Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Ersticken zu verinnerlichen (Nie gebraucht! Aber das sollte jeder tun, der ein junges Baby nicht-püriertes Essen in den Mund nehmen lässt). Sie wurde aber weiterhin voll gestillt und wir haben auch nie versucht, irgendetwas zu ersetzen. Das hat sie irgendwann von ganz allein getan. Brei in dem Sinne hat sie nie bekommen, aber wir hatten irgendwann unterwegs oft löffelbares Essen dabei. Vor einem Monat hat sie jetzt endlich Zahn Nr. 2 und 3 bekommen und kann endlich vernünftig abbeißen! Ein echter, langersehnter Meilenstein!
Bei uns am Tisch darf mit den Händen gegessen werden, obwohl sie auch gerne Besteck benutzt. Es darf gematscht, getauscht und die Salami ohne Brot gegessen werden. Und das Brot ohne Salami. Ich finde das nicht cool, wenn sie Essen auf den Boden schmeißt, aber auch das darf sie und macht es auch nur, wenn sie eigentlich satt ist. Sie darf aus dem Stuhl raus, wenn sie fertig ist, und auch wieder rein, wenn sie doch noch nicht fertig ist. Über Essmanieren mache ich mir jetzt noch keine Gedanken. Sie ist 1. Das hat Zeit.
.
#letthembelittle #lebenmitkind #dieliebeneltern #13monthsold #13months#howwelive #erziehung #blw #babyledweaning #feedingthebaby #ellinoreats Instagram Photos | videos | post

[ / **Ich habe schonmal irgendwann über E und das Essen berichtet, aber im Sinne der Challenge kommt hier eine Neuauflage 😊** E sitzt quasi seit der Geburt mit uns am Tisch. Zuerst im Tripp-Trapp mit Neugeborenenaufsatz, jetzt mit dem Kinderhochstuhlset. Von Anfang an ließen wir sie an den Dingen riechen, die wir aßen, weil wenn Babys eins können, dann sehr gut riechen. Ihre Favoriten waren Kokos, Mandarine, Honig und weiße Schokolade, wenn ich mich recht entsinne. Irgendwann, als sie anfing zu greifen, griff sie nach dem Essen. Und als sie anfing, sich alles in den Mund zu stecken, fing sie eben auch an, an den Dingen zu lutschen. Das war mit 3-3,5 Monaten etwa. Und so hat sich das ganz ungezwungen weiterentwickelt und wir mussten eigentlich gar nicht tun, außer ihr zu folgen, für ihre Fähigkeiten angemessenes Essen anzubieten - und die Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Ersticken zu verinnerlichen (Nie gebraucht! Aber das sollte jeder tun, der ein junges Baby nicht-püriertes Essen in den Mund nehmen lässt). Sie wurde aber weiterhin voll gestillt und wir haben auch nie versucht, irgendetwas zu ersetzen. Das hat sie irgendwann von ganz allein getan. Brei in dem Sinne hat sie nie bekommen, aber wir hatten irgendwann unterwegs oft löffelbares Essen dabei. Vor einem Monat hat sie jetzt endlich Zahn Nr. 2 und 3 bekommen und kann endlich vernünftig abbeißen! Ein echter, langersehnter Meilenstein! Bei uns am Tisch darf mit den Händen gegessen werden, obwohl sie auch gerne Besteck benutzt. Es darf gematscht, getauscht und die Salami ohne Brot gegessen werden. Und das Brot ohne Salami. Ich finde das nicht cool, wenn sie Essen auf den Boden schmeißt, aber auch das darf sie und macht es auch nur, wenn sie eigentlich satt ist. Sie darf aus dem Stuhl raus, wenn sie fertig ist, und auch wieder rein, wenn sie doch noch nicht fertig ist. Über Essmanieren mache ich mir jetzt noch keine Gedanken. Sie ist 1. Das hat Zeit. .

25 likes - 3 comments
Euer Hashtag fürs Wochenende: #FEBuB💚
Nur noch wenige Stunden und wir könnten stolzer nicht sein. Wir freuen uns so sehr auf euch alle, sind dankbar und aufgeregt.  Grüne Liebe 💚 für Bochum an diesem Wochenende!! #febub💚 #konferenz #familienkonferenz #elternschaft #bindung #beziehung #familie #lebenmitkindern #kinder #erziehung Instagram Photos | videos | post

Euer Hashtag fürs Wochenende: Nur noch wenige Stunden und wir könnten stolzer nicht sein. Wir freuen uns so sehr auf euch alle, sind dankbar und aufgeregt. Grüne Liebe 💚 für Bochum an diesem Wochenende!!

32 likes - 0 comments
#amtisch darf bei uns auch mal mit den Fingern gegessen, Quatsch gemacht und aufgestanden werden, bevor alle zu Ende gegessen haben. Im Kleinkindalter sehe ich das nicht so eng und bin überzeugt davon, dass letztlich das hängen bleibt, was wir als Eltern vorleben. Worauf ich allerdings äußerst allergisch reagiere, ist, wenn Essen durch die Gegend geworfen wird. Das treibt mich leider regelmäßig in den Wahnsinn! Wann hört diese Phase eigentlich mal auf? #erziehungschallenge @bineloveslife #erziehung #tischmanieren #essen #lebenmitkindern #familienleben #momof2 #lebenalsmama Instagram Photos | videos | post

darf bei uns auch mal mit den Fingern gegessen, Quatsch gemacht und aufgestanden werden, bevor alle zu Ende gegessen haben. Im Kleinkindalter sehe ich das nicht so eng und bin überzeugt davon, dass letztlich das hängen bleibt, was wir als Eltern vorleben. Worauf ich allerdings äußerst allergisch reagiere, ist, wenn Essen durch die Gegend geworfen wird. Das treibt mich leider regelmäßig in den Wahnsinn! Wann hört diese Phase eigentlich mal auf?

23 likes - 0 comments
Wir haben heute morgen eine schöne lange Runde über die Felder gedreht. Bei uns ist es jetzt schon richtig kalt - und nass. ❄️ Ich hoffe ja dass es bei uns auch endlich schneit! Ich habe in einigen Storys schon so tolle Schneespaziergänge gesehen. Wir wollen bitte aaaauch! 🤣🌨☃️ Ich hatte euch vor einer Weile mal in der Story abstimmen lassen und dabei gesehen dass die meisten von euch uns am liebsten durch den Alltag verfolgen. Daher versuche ich auch auf Spaziergängen immer mal wieder etwas zu filmen. Wenn ihr aber mal wieder spezielle Wünsche habt, dann immer her damit. Wir trainieren später noch ein bisschen. Ganz gemütlich im warmen Wohnzimmer. 🛋☕️ Während dieser Jahreszeit, wenn es draußen so früh dunkel wird, machen wir besonders gerne kleine Tricks zu Hause oder ich verstecke Finn ein Spielzeug im ganzen Haus und er kann suchen. Was sind eure liebsten Beschäftigungen für zu Hause? Übrigens ist es auch oft sehr hilfreich wenn man Signale, die eigentlich für den Spaziergang gedacht sind (wie Stop, Fuß oder auch die Leinenführigkeit), erst mal zu Hause ohne Ablenkung übt. Habt einen schönen Abend und ein tolles Wochenende. Vielleicht ja sogar mit Schnee. 😊 Instagram Photos | videos | post

Wir haben heute morgen eine schöne lange Runde über die Felder gedreht. Bei uns ist es jetzt schon richtig kalt - und nass. ❄️ Ich hoffe ja dass es bei uns auch endlich schneit! Ich habe in einigen Storys schon so tolle Schneespaziergänge gesehen. Wir wollen bitte aaaauch! 🤣🌨☃️ Ich hatte euch vor einer Weile mal in der Story abstimmen lassen und dabei gesehen dass die meisten von euch uns am liebsten durch den Alltag verfolgen. Daher versuche ich auch auf Spaziergängen immer mal wieder etwas zu filmen. Wenn ihr aber mal wieder spezielle Wünsche habt, dann immer her damit. Wir trainieren später noch ein bisschen. Ganz gemütlich im warmen Wohnzimmer. 🛋☕️ Während dieser Jahreszeit, wenn es draußen so früh dunkel wird, machen wir besonders gerne kleine Tricks zu Hause oder ich verstecke Finn ein Spielzeug im ganzen Haus und er kann suchen. Was sind eure liebsten Beschäftigungen für zu Hause? Übrigens ist es auch oft sehr hilfreich wenn man Signale, die eigentlich für den Spaziergang gedacht sind (wie Stop, Fuß oder auch die Leinenführigkeit), erst mal zu Hause ohne Ablenkung übt. Habt einen schönen Abend und ein tolles Wochenende. Vielleicht ja sogar mit Schnee. 😊

75 likes - 3 comments
Mein Freund @philipausw hat einen Beitrag über das Impfen geschrieben. 💉 Die Idee zu dem Thema kam ihm als er etwas über die Demo gesehen hat. Link findet ihr in der Bio 🔗
#gesundheit #impfen #impfung #impfenistwichtig #erziehung #momblog #momblogger #stiefvater #stiefpapa #patchworkfamily #gastbeitrag #bloggeraustria #wordpress #wordpressblogger Instagram Photos | videos | post

Mein Freund hat einen Beitrag über das Impfen geschrieben. 💉 Die Idee zu dem Thema kam ihm als er etwas über die Demo gesehen hat. Link findet ihr in der Bio 🔗

20 likes - 0 comments
Auf nach #Bochum zur #febub💚 . Die ganze Familie ist mit an Board. 👨‍👩‍👧‍👦 Fast sechs Stunden Fahrt liegen vor uns. Hoffentlich ist bei euch besseres Wetter ☔️ habt ihr Ausflugstipps für Mann mit Kindern? Und wen treffe ich auf der Konferenz? Ich freue mich schon sehr auf @oekohippierabenmutter 
@happy_babys_bindung @artgerechtnic @freefamily.rocks @noraimlau @geborgen_wachsen , Herbert Renz-Polster und natürlich auf meine lieben Trainerinnen am Stand 💪🏼@claudiadettmar, Karin Führung, @lianemallwitz  @sabinequattelbaum und Cordelia Tschersich. Wer kommt noch? 👏👏#fitdankbaby #sportmitbaby #familienkonferenz #attachmentparenting #bindungsorientiert #lebenmitkindern #erziehung #bindung #familienleben #elternblogger #experten #netzwerken #fortbildung #teamevent #klassentreffen #lebenmitbaby #happymom #happybaby #babykurs Instagram Photos | videos | post

Auf nach zur . Die ganze Familie ist mit an Board. 👨‍👩‍👧‍👦 Fast sechs Stunden Fahrt liegen vor uns. Hoffentlich ist bei euch besseres Wetter ☔️ habt ihr Ausflugstipps für Mann mit Kindern? Und wen treffe ich auf der Konferenz? Ich freue mich schon sehr auf , Herbert Renz-Polster und natürlich auf meine lieben Trainerinnen am Stand 💪🏼 Karin Führung, und Cordelia Tschersich. Wer kommt noch? 👏👏

52 likes - 7 comments
Jesper Juul to jeden z moich dwoch ulubionych mentorow w zakresie wspólczesnej pedagogiki i wychowania 💕 jego filozofia i ksiazki sa wyjatkowe, poniewaz nie skupiaja calkowitej uwagi tylko na dziecku a biora pod uwage uczucia i potrzeby rodzica. Bo przeciez szczesliwy rodzic to szczesliwe dziecko #happyparentshappykids 💕Jesper Juul wyjasnia, analizuje i wskazuje alternatywne metody wychowawcze, ale nie jest przy tym glupio-madry jak znane chociazby z tv 📺super nianie 😝 „Nie z milosci“ uczy asertywnosci wobec wlasnego dziecka jak i innych czlonkow rodziny. #neinausliebe #jesperjuul #meinmentor #pädagogik #pedagogika #erziehung #wychowanie #dziecko #rodzina #książka #buch #czytamy #lesetipp #elternsein #pedagog #kindheitspädagogin Instagram Photos | videos | post

Jesper Juul to jeden z moich dwoch ulubionych mentorow w zakresie wspólczesnej pedagogiki i wychowania 💕 jego filozofia i ksiazki sa wyjatkowe, poniewaz nie skupiaja calkowitej uwagi tylko na dziecku a biora pod uwage uczucia i potrzeby rodzica. Bo przeciez szczesliwy rodzic to szczesliwe dziecko 💕Jesper Juul wyjasnia, analizuje i wskazuje alternatywne metody wychowawcze, ale nie jest przy tym glupio-madry jak znane chociazby z tv 📺super nianie 😝 „Nie z milosci“ uczy asertywnosci wobec wlasnego dziecka jak i innych czlonkow rodziny.

23 likes - 0 comments
Alles Gute beginnt mit der Verbindung zu sich selbst...
#Bremen
#Workshop
#Elternführerschein
#Erziehung
#Kinder Instagram Photos | videos | post

Alles Gute beginnt mit der Verbindung zu sich selbst...

27 likes - 0 comments
Ich habs geschafft. 
Das neue Video ist online 
Über die Beziehung und Erziehung gibt es einiges zu bequatschen
Viel Spass und abonniert doch meinen Kanal auf YouTube, falls ihr es noch nicht gemacht habt.
Link auf meinem Profil!

#youtube #mommybloggerin #beziehung #erziehung #autismus #autist #besonderekinderbrauchenspezielleeltern #autismusistkeinekatastrophe #durchhalten #kämpfen #starkbleiben #niemalsaufgeben #erfolgreichmamisein #bloggerin #jimdo #wochenende Instagram Photos | videos | post

Ich habs geschafft. Das neue Video ist online Über die Beziehung und Erziehung gibt es einiges zu bequatschen Viel Spass und abonniert doch meinen Kanal auf YouTube, falls ihr es noch nicht gemacht habt. Link auf meinem Profil!

27 likes - 0 comments
Wieviel Mediennutzung ist bei Babys eigentlich ok? 📱⏰👶❓
Medien faszinieren Kinder. Von Anfang an. Ständig präsente Medien sind im digitalen Zeitalter unvermeidlich. Daher ist ein achtsamer Umgang mit den digitalen Medien umso wichtiger und sollte sehr früh geübt werden. 
Nur durch eine bewusste Nutzung lassen sich Chancen und Herausforderungen ergreifen und Gefahren vorzeitig erkennen. Wir haben für euch eine Kurz-Orientierung zur Medienkompetenz zusammengestellt - hier mit dem Fokus auf Kinder von null bis drei Jahren. 👉 Link zum Artikel im Profil.
___________________________________
#medienkompetenz #medienerziehung #mediennutzung #kinderundmedien #erziehung #baby #eltern #elternsein #elternleben #mamasein #papasein #meinefamilie #familienleben Instagram Photos | videos | post

Wieviel Mediennutzung ist bei Babys eigentlich ok? 📱⏰👶❓ Medien faszinieren Kinder. Von Anfang an. Ständig präsente Medien sind im digitalen Zeitalter unvermeidlich. Daher ist ein achtsamer Umgang mit den digitalen Medien umso wichtiger und sollte sehr früh geübt werden. Nur durch eine bewusste Nutzung lassen sich Chancen und Herausforderungen ergreifen und Gefahren vorzeitig erkennen. Wir haben für euch eine Kurz-Orientierung zur Medienkompetenz zusammengestellt - hier mit dem Fokus auf Kinder von null bis drei Jahren. 👉 Link zum Artikel im Profil. ___________________________________

15 likes - 0 comments
Empathie - wo gelingt sie die? #derkompass #fragedestages #erziehungüberwinden Instagram Photos | videos | post

Empathie - wo gelingt sie die?

22 likes - 3 comments